Kosten

Jeder Fall ist individuell und besonders, sodass Sie als Mandant abhängig vom jeweiligen Umfang ihres Verfahrens eine angemessene Vergütung zu erwarten haben. Qualitativ hochwertige Arbeit kann nicht pauschal berechnet werden. Durch eine Honorarvereinbarung wissen Sie als Mandant immer genau welche Kosten auf Sie zukommen. Sollte eine entsprechende Vergütungsvereinbarung nicht getroffen werden, so richtet sich das Honorar eines Rechtsanwalts nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Das RVG sieht je nach Verfahrensabschnitt unterschiedliche Gebührenrahmen vor. 

 

In jedem Fall werden wir eine Lösung finden, welche bestens auf Sie und die Bedürfnisse Ihres Mandats zugeschnitten ist. Gerne kläre ich Sie hierzu in einem Beratungsgespräch auf. Vereinbaren Sie hierfür einen Termin

Formulare

Vollmacht

 

Mandantenfragebogen